Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Einen Einblick in unseren Alltag
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kita Knirpsenland vom: 13.10.2021
Leis, leis, leis wir bilden einen Kreis so beginnt im Knirpsenland der Morgen. In allen Gruppen finden sich die Kinder zu einem Morgenkreis zusammen. Er gehört als ein festes Ritual ins Knirpsenland und bietet uns die Möglichkeit für Austausch, Wissensanwendung, sprachliche Förderung und Orientierung.Bei den Sonnenknirpsen leuchten die Lampions im Zimmer und ein kleiner Kreis von Kindern versammelt sich um einen runden Tisch. Es ist Montag, der erste Tag in der Woche. Dies erkennen die Sonnenknirpse an der einen Kerze die auf dem Tisch steht. Jeden Tag kommt eine weitere Kerze hinzu. Dies hilft den kleinen und großen Sonnenknirpse die Wochentage leichter kennen zulernen. Als visuelle Orientierung steht eine Jahreszeitenuhr auf dem Fensterbrett. Immer im Wechsel ist ein Kind an der Reihe und darf diese einstellen. Über dieses Medium, lernen die Kinder den Tag, Wochentag, Monat, Jahreszeit, die Uhrzeit und das Wetter kennen. Wichtig sind auch Wettererscheinungen, weshalb wir gemeinsam über das Wetter sprechen und welche Kleidung wichtig ist, um gesund durch den Herbst zu kommen. Denn auch wenn die Sonne kräftig scheint, schafft es diese nicht mehr, die Luft zu erwärmen.Ein weiterer Bestandteil unseres Morgenkreises ist Wer gehört zu meiner Gruppe? Welches Kind fehlt heute? Wer ist ein Junge - wer ist ein Mädchen?Oder sind es heute mehr Jungs oder Mädchen zum Morgenkreis? All diese und weitere Fragen beschäftigen die Sonnenknirpse.Eine Orientierung bietet Sicherheit und einen Nährboden zum Lernen, Erfahrungen sammeln und über Grenzen hinaus wachsen. Zum Abschluss des Morgenkreises sprechen wir noch über die Planung unseres Tages und singen ein Herbstlied. Dieses immer wiederkehrende Ritual bietet auch Raum um über Gruppenregeln zu sprechen, an denen alle wachsen können, in dem man gemeinsam darüber spricht und gemeinsam nach Lösungen sucht.Nun heißt es aber anstellen, Hände waschen und den Rucksack mit der Frühstücksdose holen. Denn am Frühstückstisch sprechen die Kinder dann über die vielen Herbstaktivitäten, wie z. B in die Pfützen springen, Blätter sammeln nach Farben sortieren oder Mandalas legen, einen Blätterhaufen machen und reinspringen, Kastanien und Eicheln sammeln, den Nebel beobachten und noch vieles mehr.Sonnenknirpse mit Jana und Nicole
 
Alle aktuellen Meldungen Kita Knirpsenland anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
Meine Geschichte - Dein Job!
Fördermittelprojekte
Förderprojekte  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
24.12.2021
 
27.05.2022
 
26.08.2022
 
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400