Aktuelle Meldungen und Berichte - Detailansicht
<<< zurück zur letzten Ansicht Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
Zum Ausdrucken des angezeigten Eintrages wählen Sie bitte das Druckersymbol neben dem Eintrag. Um alle aktuellen Meldungen und Berichte anzuzeigen, wählen Sie bitte weiter unten das + Symbol.
Den Winter erleben, mit all seinen Facetten
Diese Meldung ausdrucken
 
Abteilung: Kita Knirpsenland vom: 20.01.2021
Jede Jahreszeit bietet viele Möglichkeiten die Natur zu entdecken, sowohl draußen wie auch drinnen. Der Winter lädt besonders zum Basteln, Toben im Schnee, Schlitten fahren und zu Ausflüge in die winterliche Welt ein.Frau Holle meint es dieses Jahr sehr gut mit uns und hat über einige Tage fleißig ihre Betten geschüttelt. Eine weiße, dicke Schneedecke verhüllt nun das Außengelände der ASB Kita Knirpsenland. Der tägliche Morgenkreis wird genutzt, um Winterlieder zu singen und Fingerspiele kennen zu lernen. Die Blicke der Kinder wandern dabei immer wieder in Richtung Fenster, denn es schneite ganz bedacht vor sich hin. Die Euphorie steht den Kindern förmlich in den Gesichtern, nach dem Frühstück in den Schnee zu können. Warm angezogen ging es nun in den Garten. Eine Schneeballschlacht darf da natürlich nicht fehlen. Aber auch unsere kleinen Hügel laden dazu ein, mit den Porutschern hinunter zu sausen. Es werden Schneemänner und ein Iglu gebaut, sowie viele Schneeengel sind entstehen. Auf der unberührten Schneedecke ist es den Kindern möglich, ihre eigenen Fußabdrücke zu bestaunen. Auch wenn man vermutet, dass die Tiere alle friedlich im Winterschlaf sind, verraten Tierspuren, dass es Tiere gibt, die sich auf Nahrungssuche begeben. Eine dieser Fußspuren können die Kinder gut den Vögeln zuordnen. Um diese im Winter gut zu beobachten und gleichzeitig zu schützen, füttern wir sie mit Meisenknödel und Vogelfutter im Vogelhäuschen.Längst nicht jeder Tag im Winter ist schön, es gab Tage wo ein kräftiger Wintersturm haust. Für uns ist dies nicht schlimm, wir holen uns denn Winter ins Zimmer und gestalten, Eisbären, Vogelhäuschen und viele andere tolle Dinge. Am Freitag, den 15. Januar trauten wir unseren Augen nicht. Auf dem Außengeländer des Knirpsenlandes bewegte sich ein Schneemann mit einer Schneeschaufel und einem Körbchen in der Hand. Ist einer von unseren erbauten Schneemännern zum Leben erwacht? Hallo Kinder, wo ist denn der Verantwortliche für den Winterdienst? Hier wurde nicht ordnungsgemäß geräumt! Laut riefen die Kinder Unser Hausmeister Lars macht das immer und hatte die Tage sehr viel Arbeit mit dem vielen, vielen Schnee! Lars kam zu uns, denn er suchte seine verloren gegangene Schneeschaufel. Wie sich rausstellte, hatte sich der Schneemann diese einfach unter den Arm geklemmt und mitgenommen. Zu unserer großen Überraschung griff der Schneemann in sein Körbchen und holte für alle Kinder und Erwachsenen ein leckeres Eis hervor. Nachdem sich alle gestärkt hatten, forderte uns der Schneemann zu einer wilden Schneeballschlacht auf. Was für ein besonderer, weißer und eiskalter Besuch. Das Team vom Knirpsenland
 
 
Alle aktuellen Meldungen Kita Knirpsenland anzeigen
 
Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen
  Alle aktuellen Meldungen und Berichte anzeigen

 
Aktuelles
weitere Meldungen im Bereich Aktuelles finden Sie hier...  
Meine Geschichte - Dein Job!
ESF Projekte
Kompetenzentwicklung  
nächste Termine
weitere Termine finden Sie hier...  
14.05.2021
 
03.09.2021
 
01.10.2021
 
nächste Ausbildung
weitere Termine im Bereich Ausbildung finden Sie hier...  
Werden Sie Mitglied
zum Mitgliedsantrag >>>  
 
 
Sie haben Fragen oder Wünsche? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen jederzeit gern...
ASB Ortsverband Neustadt/Sachsen. e.V. Berthelsdorfer Straße 21 01844 Neustadt i. Sa. | Tel.: 03596 561-30 Fax: 03596 561-400